Oberplanitzing 4b
I-39052 Kaltern - Südtirol (Bz)

De /  It

Wein im Keller!

Weingeschichte
Der Weinhof St. Qurinus liegt in uraltem Weinbaugebiet.
Dem begüterten und bedeutendsten Kloster der bayerischen Geschichte,
dem Kloster Tegernsee, gehörten auch Besitzungen in Südtirol.
Die Weingüter in Oberplanitzing, das einstmals „Planties superior“ hieß,
lieferte den Wein, den die Benediktiner für sich und die vielen hochstehenden
Besucher brauchten. Schon damals wussten sie, wo guter Wein wächst.

 

Schutzpatron
St. Quirinus, der Kirchenpatron des Klosters gibt
dem Weinhof der Familie Sinn seinen Namen.
Noch heute steht ein, dem Heiligen St. Quirinus gewidmetes Bildstöckl am Ort,
der einstmals die Grenze der Weingüter markierte.

 

Bioweine

  • Südtiroler Sauvignon Blanc
  • Planties Weiss
  • Planties Rosè
  • Südtiroler Kalterersee Classico superiore
  • Südtiroler Blauburgunder
  • Südtiroler Merlot